Parkett verlegen aus Eiche, Buche, Ahorn? Ihr Bodenleger in München & Weiden von der Bäder & Bodenmanufaktur

Der Parkettboden vom Profi-Bodenleger: schöne Böden für Ihr Zuhause

Bodenleger Parkett MünchenParkett ist ein warmer, schöner und äußerst beliebter Bodenbelag. Die Parkettarten Eiche Parkett, Buche Parkett, Ahorn Parkett, Nussbaum Parkett und Lärche Parkett bilden die Top 5 der beliebtesten Parkettarten die wir als Bodenleger im Rahmen unserer Renovierungsarbeiten bei unseren Kunden in München & Weiden verlegen.

Daher bietet die Bäder & Bodenmanufaktur München & Weiden eine umfangreiche Auswahl von Echtholzarten für Ihren Parkettfussboden an.

Ob Stabparkett oder Landhausdiele, wir beraten, verkaufen und verlegen diese Böden mit einem handwerklich hohen Anspruch, denn das Verlegen von Parkett erfordert ein hohes Maß an Erfahrung und Respekt im Umgang mit dem edlen Holz. Einen detaillierten Überblick über unsere Leistungen als Boden- & Fliesenleger können Sie hier nachlesen.

Top 5 Parkettarten

Eiche Parkett

Buche Parkett

Ahorn Parkett

Nussbaum Parkett

Lärche Parkett

Wissenswertes rund um den Parkettboden

Bei Parkett sollte stets der Aufbau des Holzes beachtet werden. Es gibt 2 und 3 schichtig aufgebaute Holzdielen. Je nach Zusammensetzung und Beschaffenheit der einzelnen Holzschichten sollte entschieden werden wie der Parkett vom Bodenleger idealerweise verlegt werden sollte.
Landhausdielen auf Parkettbasis können zum Beispiel im Klick Verfahren verlegt werden oder aber als Vollholzdiele ohne Klicksystem verbaut werden.

Aufbau der Holzschichten eines Parkettbodens

Die sog. Nutzschicht bildet die sichtbare Oberfläche des Parketts. Sie ist zwischen 2-8 mm hoch und kann vom Bodenleger ca. 2-3mal abgeschliffen werden.

Um den Baumbestand zu schonen werden für die unteren Schichten von 2 oder 3 schichtige Bodendielen bzw. Parkettstäben meist schnell nachwaschende Holzarten wie zum Beispiel Kiefer verwendet. Dies ermöglicht eine effiziente Nutzung der Wälder, da langsam wachsende Bäume wie Eiche oder Buche mehr Zeit zum Wachsen erhalten. Für das Nutzholz der unteren Schichten greift man also aus Gründen des Naturschutzes auf die schnell wachsenden Hölzer wie Kiefer oder Fichte zurück.

Aktuelle Mode & die beliebtesten Designs bei Parkettfussböden

Landhausdielen oder das sogenannte Stabparkett sind aktuell die Favoriten unserer Kunden in München & Weiden in Sachen Parkettboden. Stabparket wird in unterschiedlichen Varianten angeboten –  1, 2 oder mehr Stäbe werden zusammengesetzt und bilden für die Systemverlegung ein einzelnes Holzstück. Sie geben Räumen eine lebhafte Bodenfläche.

Im Schiffsbau wir diese Technik bereits seit langem verwendet. Beim Schiffsholzboden – eine besonders schöne Form von Stabparkett – werden viele kleine Holzstücke zu einem Stück verklebt. Durch die unterschiedlichen Farbnuancen der Holzstücke, die von dunkelbraun bis hin zu hellgelb reichen entsteht eine elegante Bodenfläche, die auch Einbaugegenstände wie Treppenvorsprünge oder Einbaustrahler mühelos in die Raumgeometrie einzubinden versteht.

  089 / 127 17 520 jetzt anrufen          |           E-Mail senden          |           Kontaktformular benutzen
Lassen Sie sich inspirieren von Holzböden, die Ihren Räumen eine besondere Wärme & Atmosphäre verleihen. Bitte kontaktieren Sie uns per Telefon oder über unser Kontaktformular zu allen Fragen oder Anregungenen zu unserem Portfolio. Als erfahrener Bodenleger für Parkett in München & Weiden helfen wir Ihnen gerne weiter.

Ihr Team der Bäder & Bodenmanufaktur München & Weiden